Wissensdatenbank

Suche

Dateien für den Livestream vorbereiten

1. Vorbereitung der Dateien durch Sie

a) Präsentationen: 

  • Bitte fügen Sie alle Präsentationen in eine Datei zusammen
  • Bitte fügen Sie zwischen jeden Vortrag eine Folie mit dem Logo Ihres Events
  • Bitte fügen Sie an den Start und Ende eine schwarze Folie ein
  • Achten Sie darauf, dass es Präsentationen einer Powerpoint oder PDF Datei sind. „Keynote“-Dateien können wir nicht verarbeiten.
  • Achten Sie darauf, dass Ihre Präsentation im 16:9 Format, nicht im Format 4:3 ist. Die meisten Beamer und auch der Livestream sind im Format 16:9. Teilen Sie dies auch den Erstellern der Präsentation mit. 

b) Videos: 

  • Die Videos müssen ebenfalls im Format 16:9 vorliegen.
  • Prüfen Sie vorab die Filme, ob die Tonspur korrekt aufgenommen ist. Sie sollte nicht zwischen laut und leise springen.
  • Komprimieren Sie bitte Ihre Videos. Pro Länge einer Stunde sollte die Dateigröße nicht über 2 GB liegen. 

c) Dauergrafiken für Beamer / Bühnenmonitor:

  • Wenn Sie in den Pausen auf den Beamer / Bühnenmonitor bestimmte Grafiken zeigen möchten, stellen Sie dafür ggf. eine eigene Präsentation zusammen. 
  • Mögliche Inhalte könnten neben dem Eventlogo die Ankündigung der jeweils nächsten Speaker sein oder die Übersicht des Eventprogramms
  • Um schnell zwischen verschiedenen Inhalte auf der Leinwand zu wechseln, achten Sie darauf, dass im Angebot die „Bühnen-Monitor-Steuerung“ ausgewählt ist und eine zusätzliche Person als „Multimedia-Operator“ eingeplant ist.  

Tags