Planen Sie Ihre ZOOM-Übersetzung: Das sind Ihre Optionen

ZOOM unterstützt in seiner aktuellen Software mehrere Tonkanäle: Das sog. „Dolmetschungs-Feature“. Dabei kann eine Übersetzer:in z.B. in den Originaltonkanal hören und simultan in einen Kanal B rein sprechen, also übersetzen. Gedacht ist dieses Feature primär um lange Vorträge, z.B. in einem Webinar, in verschiedene Sprachen übersetzen zu lassen. Bei Gesprächen zwischen Personen mit unterschiedlichen Sprachen […]

Was können Sie tun, um den Videocall optimal vorzubereiten?

Sie können Ihren Teilnehmer:innen vorab unsere Anleitung für Videokonferenzen und für Zoom schicken. Falls einzelne ReferentInnen nicht sicher sind ob die Technik ausreicht können Sie auch einen Speaker-Checkup Call bei uns buchen und ggfs. ein Referenten-Notfallkit bestellen.

Sollten wir eine Livestream-Plattform oder einem Videocall-Anbieter nutzen?

LIVESTREAMS sind optimiert auf die beste Übertragung von Bild und Ton in hoher Auflösung. Sie haben eine 30 Sekunden langen Zwischenspeicher (Buffesr) und sind daher sehr viel robuster gegen kleine Störungen im Netz. Livestreams haben keine Begrenzungen bei der Teilnehmerzahl und sind i.d.R. kostenlos. Wegen der hohen Tonqualität ist die Übertragung von Musik möglich. Livestreams […]

So erstellen Sie einen Livestream auf Facebook

Anleitung 1.) Sie müssen mindestens den Status “Redakteur” auf der Ziel-FB-Seite haben.2.) Gehen Sie auf Ihre Facebookseite: www.facebook.com/NameIhrerSeite3.) Klicken Sie oben auf den Reiter “Beitragsoptionen”4.) Klicken Sie anschließend links auf die Rubrik “Videos”5.) Klicken Sie nun wieder oben mittig auf das hellgraue Feld “Live 6.) Es öffnet sich ein neues Fenster (vgl. Abbildung nächste Seite). […]

So erstellen Sie einen Livestream auf Twitter

ANLEITUNG 1.) Sie brauchen Username und Passwort für besagten Twitter-Account. Loggen Sie sich in ihrem Account ein. 2.) Der Twitter-Account muss für das Twitter-Studio freigeschaltet sein. Achtung: Neu erstellte Twitter-Accounts sind das nicht! 3.) Rufen Sie bitte https://studio.twitter.com/ auf und klicken sie oben auf den Reiter “Producer” oder rufen direkt https://studio.twitter.com/producer auf. (Wenn Sie beim […]

So sehen Sie gut aus im Videocall – eine Anleitung

Videokonferenzen: So sind Sie optimal zu hören und zu sehen! Anleitung in 7 einfachen Schritten! Dauer: ca. 15 min Schritt 1: Der Ort Suchen Sie sich einen ruhigen Platz in der Wohnung. Wählen Sie eine schlichten Hintergrund oder einen mit viel Raumtiefe. Achten Sie darauf, dass im Hintergrund keine intimen Objekte oder Geheimnisse zu sehen […]

Was ist ein Location Check-up?

Um einen reibungslosen Ablauf zu ermöglichen, bieten wir in den Locations, in denen wir noch nicht gearbeitet haben, einen Location-Check-up an. Dabei überprüfen wir Anfahrtswege, Zugänge / Internetverbindung / Licht-Setup etc. Sie oder ein:e Vertreter:in der Location können diesen Checkup hier bequem über folgenden Link buchen: >> https://easylivestream.de/locationcheckup Wir berechnen den Location-Check-up mit 75 Euro. […]

Was spricht dafür, einen Livestream anstatt eines Videocalls als Ausspielkanal zu nutzen?

Folgende Argumente sprechen gegen Videocalls als Livestream-Ersatz: Videocalls schließen viele Menschen aus, da man eine spezielle App (z.B. „Zoom“) braucht um zuzuschauen. Livestreams (z.B. über YouTube) können hingegen in jedem Browser und mit jedem Betriebssystem angeschaut werden. Auch an sehr alten Rechnern, an Tablets oder sogar am Handy. Zudem ist z.B. die „YouTube App“ ist auf […]

Was ist, wenn wir Corona-bedingt ein rein digitales Format benötigen?

Wir bieten auch das Livestreaming von Videokonferenzen an („Virtuelle Konferenz„). Dies bedeutet, dass Sie Ihre Veranstaltung rein digital, per Videocall aufsetzen und sich alle Teilnehmer:innen in diesem Videocall einfinden. Falls gewünscht kann dieser Videocall dann auch per Livestream ins Internet gestreamt werden. Falls Sie einen größeren Kongress, mit z.B verschiedenen Workshops geplant haben, haben wir […]

Können wir während einer Veranstaltungspause eigene Werbung oder Pausenmusik in den Livestream einspielen?

Ja, das ist kein Problem! Die Einspielung Ihrer Werbeeinspieler können wir über die „Direkte Einbindung von Multimedia-Inhalten“ abdecken. Falls es mehrere Videoeinspieler werden sollen, empfehlen wir Ihnen, eine Assistenz dazu zubuchen, sodass wir reibungslose Übergänge garantieren können. Am besten sollten Sie alle Werbeclips vorab in einem langen Video zusammenschneiden, sodass wir diese dann in einem […]