Kategorien
Drucken

Ist eine Einbettung des Livestreams auf unserer Website möglich?

Eine direkte Einbettung von YouTube-Livestreams in Ihre Website ist möglich. Laut offizieller Ausgabe von YouTube muss Ihr Kanal aber Mitglied im YouTube-Partnerprogramm sein. Wir hatten aber auch schon Kunden, bei denen die Einbettung ohne Partner-Account bei YouTube geklappt hat. Ein Link zu YouTube geht aber in jedem Fall.

Auch bei Vimeo kann ein Event (Livestream) per iframe-Code eingebettet werden. https://vimeo.zendesk.com/hc/en-us/articles/360040837872-Embed-your-event-on-your-website

Bei eigenen Hosting-Lösungen ist eine Einbettung ebenfalls möglich.

Bei Crowdcast geht das natürlich nicht, da die Nutzer sich dort erst in die Plattform einloggen müssen. Hier wäre nur ein Link möglich.

Jede Einbettung eines Livestreams in Ihre Website würde der Passwort-Sicherheit widersprechen. Denn so wäre ja der Livestream für jeden Besucher Ihrer Website sichtbar. Überlegen Sie also, ob der Livestream öffentlich sein darf, oder ob Sie wirklich nur einen beschränkten Kreis an Zuschauenden erreichen möchten.